Hauptmenu:

Berlin lesen

[CEE CEE Berlin No.2]

CEE CEE Berlin No.2

Berliner Highlights/Best of 2014-2016
Mit 30.000 wöchentlichen Lesern ist Cee Cee eines der meistgelesenen Online- Medien für und über Berlin. Seit fünf Jahren beschreibt und kommentiert Cee Cee das sich ständig wandelnde Stadtbild der hauptstädtischen Kultur- und Gastronomieszene. Die Auswahl an Empfehlungen ist handverlesen und wird von Berlin-Fans im In- und Ausland, Expats und Einheimischen gleichermaßen geschätzt. Nach dem großen Verkaufserfolg von "Cee Cee Berlin" legen die Macher nun den Folgeband vor. Das neue Buch wartet mit über 200 weiteren Tipps auf. Versteckte Cafés und alteingesessene Geschäfte werden vorgestellt, Konzept-Bars und Spezialitäten-Restaurants, Umland-Tipps und hyperlokale Trends nebeneinandergestellt. Viele Abbildungen und ganzseitige Stadtansichten zeigen das Berlin von heute als Momentaufnahme. Gastbeiträge von Berlinern aus Kunst und Kultur sowie Insider-Tipps komplettieren das Konzept und laden dazu ein, die Stadt ganz persönlich zu entdecken. Das zweite Cee Cee-Buch für Berliner, Liebhaber der Stadt und jene, die es werden wollen.

Weitere Berliner Highlights

Mitarbeiter des Monats

Mitarbeiter des Monats

Fil Tägert

19,95 EUR*

mehr Infos
Urban Gardening

Urban Gardening

Elisabeth Meyer-Renschhausen

16,00 EUR*

mehr Infos
Auf die Hand

Auf die Hand

Stevan Paul

34,90 EUR*

mehr Infos
War schön jewesen

War schön jewesen

Lea Streisand

10,00 EUR*

mehr Infos
Zuckersand

Zuckersand

Jochen Schmidt

18,00 EUR*

mehr Infos
Berlin 1936

Berlin 1936

Oliver Hilmes

19,99 EUR*

mehr Infos

Berlin sehen

[Wim Wenders - Die frühen Jahre - Collection 2]

Wim Wenders - Die frühen Jahre - Collection 2

-> DIE ANGST DES TORMANNS BEIM ELFMETER (1972): Der Tormann Josef Bloch wird bei einem Auswärtsspiel seiner Mannschaft wegen eines Fouls vom Platz geschickt. Das wirft ihn völlig aus der Bahn. Er irrt durch die fremde Stadt, verbringt die Nacht mit einer Kinokassiererin und erdrosselt sie am nächsten Morgen. Aber statt sich zu stellen <br />oder zu fliehen, fährt Bloch daraufhin zu einer Ex-Freundin aufs Land und wartet dort passiv auf seine Verhaftung durch die Polizei.

-> ALICE IN DEN STÄDTEN (1974):Gerade als Journalist Philip Winter nach einer erfolglosen Reportagereise resigniert aus den USA abreisen möchte, lernt er Lisa und deren achtjährige Tochter Alice am Flughafen kennen. Nach einer gemeinsamen Nacht stellt Philip fest, dass Lisa verschwunden ist, ihre Tochter aber bei ihm zurückgelassen hat. Er findet lediglich eine Nachricht, in der Lisa ihn bittet, Alice mit nach Amsterdam zu nehmen. Als Lisa am vereinbarten Treffpunkt in Amsterdam nicht auftaucht, macht Philip sich gemeinsam mit Alice auf eine Reise quer durch Deutschland, um Alices Großmutter zu finden

-> FALSCHE BEWEGUNG (1975): Wilhelm will Schriftsteller werden und begibt sich auf Themensuche. Er reist von Glückstadt über Hamburg und Bonn bis nach Frankfurt. Unterwegs trifft er ein ungleiches Paar, verliebt sich und freundet sich mit einem umherschweifenden Dichter an. Doch was Wilhelm in der Ferne sucht, <br />kann er nur bei sich selbst finden. Seine Reise endet auf der Zugspitze in der berühmt gewordenen Einstellung, die Caspar David Friedrichs Gemälde "Der Wanderer über dem Nebelmeer" darstellt.

-> IM LAUF DER ZEIT (1975):Robert setzt seinen Käfer mit Vollgas in die Elbe. Eine Sandbank vereitelt allerdings den halbherzigen Selbstmordversuch. Bei Bruno, der in Kleinstadtkinos Projektoren repariert, findet Robert nicht nur trockene Kleider, sondern durch dessen Freundschaft auch einen Neubeginn. Auf ihrer Reise in Brunos altem Möbelwagen entlang der deutsch-deutschen Grenze reden sie über Sehnsüchte, Frauen, Einsamkeit und Jugenderinnerungen. Sie erkennen - im Lauf der Zeit - welche Möglichkeiten noch vor ihnen liegen ...

-> DER AMERIKANISCHE FREUND (1977):Die Tage von Jonathan Zimmermann sind gezählt. Der Hamburger Restaurator ist unheilbar an Leukämie erkrankt. Auf einer Auktion lernt er den Amerikaner Tom Ripley kennen, der mit gefälschten Bildern handelt. Ripley unterbreitet Jonathan ein ungewöhnliches Angebot: Er soll auf seine letzten Tage zum Auftragskiller werden und einen Mann in Paris töten. Mit dem Honorar könnte er Frau und Kind nach seinem Tod finanziell absichern. Jonathan hat nichts zu verlieren.
Oh Boy!

Oh Boy!

Jan Ole Gerster, The Major Minors, Cherylin McNeil

11,99 EUR*

mehr Infos
Victoria

Victoria

9,99 EUR*

mehr Infos

Berlin hören

[SO36]

SO36

Das SO36 in Berlin-Kreuzberg ist seit fast 40 Jahren ein magischer Ort für krasse Musik, linksradikale Politik, wilde Exzesse und heftige Flashs. Ein Ort für Punks, Hippies, Burner, Hedonisten, Homos, Heteros und andere Lichtgestalten. Das SO ist Symbol eines wütenden ­Stadtteils - Hausbesetzer vs. Bullen, Kiezmiliz, Soliaktionen, politischer Kampf.
Der opulente Jubiläumsband versammelt brutal chronologisch die Geschichten und Bilder, die diesem Ort entsprungen sind - eine Zeitreise durch die Punkgeschichte. Doch es geht um weitaus mehr als um eine Revue: Es wird auch die Frage verhandelt, warum der ­dreckige Punkschuppen oder schillernde Nachtclub das alles eigentlich überlebt hat. Ob Ratinger Hof oder CBGB's - versunken, fast vergessen. Das SO36 aber bietet noch heute die Möglichkeit zur Ekstase, verpflichtet sich der Irritation. Der über 400 Seiten starke Bildband, ein fotolastiger Punk-Brocken, ist Rückblick und Anstiftung zugleich.
Eine Zeitreise durch die ­Subkulturgeschichte Deutschlands, unter anderem mit Wolfgang Müller (Die Tödliche Doris), Claus Ritter (Male), Frieder Butzmann, Frank Z. (Abwärts), Bettina Köster (Malaria), Charly Harper (UK SUBS), Mark Reeder (Die Unbekannten), Volker Hauptvogel (MDK), Henry Rollins (Black FLag), Johnny Bottrop (Terrorgruppe), Rahel Kindermann (She-Devils), Lou Koller (Sick of it All), Roger Miret (Agnostic Front), Ipek Ipekcioglu, Elvira Westwärts, Fatma Souad, Page Hamilton (Helmet) und Sookee.
Dem Band liegt eine DVD bei, mit Filmen, Interviews sowie weiterem umfangreichen Videomaterial.

Weitere Berliner Highlights

Canyon Songs

Canyon Songs

Lisa Bassenge

9,99 EUR*

mehr Infos
Dornröschen (Deutsche Oper Berlin, 2015)

Dornröschen (Deutsche Oper Berlin, 2015)

Peter Iljitsch Tschaikowsky

29,90 EUR*

mehr Infos
Sol Gabetta Live

Sol Gabetta Live

Sol Gabetta

17,99 EUR*

mehr Infos
On My New Piano

On My New Piano

Daniel Barenboim

17,99 EUR*

mehr Infos
The Complete Symphonies

The Complete Symphonies

Anton Bruckner

44,99 EUR*

mehr Infos

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.
Siegel Paypal und SSL

Ihre Vorteile

Versandsvoteile
Schneller
Versand
Über 500.000 sofort lieferbare Titel, Portofreier ÜberNacht-Express
Lieferungsvorteile
Flexible
Lieferung
Postversand, Abholung, Download, Lieferungen an verschiedene Adressen
Formatsvorteile
Auswahl
mit Format
5,6 Mio. Bücher, Hörbücher, eBooks, Downloads, gebrauchte Bücher & mehr
Alles über Ihre Vorteile

Erweiterte Suche
Libri Services
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt.
Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.
akzeptierte Zahlungsarten: offene Rechnung, Überweisung, Visa, Master Card, American Express, Paypal
Jetzt für nur 19 Euro das eigene Buch und eBook veröffentlichen